Westerode Open Air
Westerode Open Air

Line-Up komplett!


Dieses Jahr live on stage:

NEW WORLD DEPRESSION (10 Jahre Jubiläum plus CD-Release)
SNARESET (Vinyl Release-Show)
PURID
DISMINDED
HALFWAY DECENT
HEALER
ELECTRIC GRAVITY
BURNING NIGHTMARES

Westerode Open Air 2015


Am 11. Juli gibt's wieder ne ordentliche Portion Rock, Punk und Metal auf die Mütze.
Alle wichtigen Infos und die Bandbestätigungen folgen hier in Kürze...

HIER schonmal die Facebookveranstaltung, damit ihr immer auf dem laufenden bleiben könnt!
Westerode Open Air @ Facebook






Westerode Open Air

Timetable


16:30 UhrBurning Nightmares
17:10 UhrElectric Gravity
17:55 UhrDisminded
18:50 UhrHalfway Decent
19:45 UhrHealer
20:45 UhrSnareset
21:50 UhrPurid
23:05 UhrNew World Depression





Westerode Open Air

Datum: 11. Juli 2015
Eintrittspreis: 7 €
Einlass: 16.00 Uhr
Beginn: 16.30 Uhr
Bands: New World Depression, Snareset, Purid, Halfway Decent, Disminded, Electric Gravity, Healer, Burning Nightmares

Jugendschutzbestimmungen:

Nach §5 JuSchG dürfen Personen im Alter von 14 bis 16 Jahren ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person nicht an der Veranstaltung "Westerode Open Air" teilnehmen.

Bitte haltet eine Erlaubnis einer erziehungsbeauftragten Person am Einlass bereit, da wir euch sonst den Einlass zum Festivalgelände nicht gestatten können.
Eine entsprechende Erlaubnis könnt Ihr HIER herunterladen.

Alkohol

Nach §9 JuSchG ist es Besuchern des "Westerode Open Air" unter 16 Jahren in der Öffentlichkeit (also auf dem Festivalgelände) nicht gestattet, alkoholische Getränke zu konsumieren. Dementsprechend werden keine alkoholischen Getränke an Jugendliche unter 16 Jahren von uns verkauft werden.
Besuchern im Alter von 16 bis 18 ist es nicht gestattet, brandweinhaltige Getränke auf dem Festivalgelände zu konsumieren.

Bitte bedenkt, dass wir euch der Veranstaltung verweisen müssten, falls wir euch mit Alkohol antreffen sollten und Ihr nicht alt genug seid.

Selbstmitgebrachte Getränke

Es ist nicht gestattet, Getränke mit auf das Festivalgelände zu bringen. Es werden Kontrollen am Einlass durchgeführt.

Es ist weitehin nicht gestattet, das Festivalgelände mit Flaschen (voll oder leer) zu verlassen und danach wieder zu betreten.


Camping

Camping ist leider nicht gestattet.


Parken und Müllentsorgung

Bitte parkt eure Autos, Motorräder oder Fahrräder so, dass ihr niemand anderen dadurch behindert.
Achtet beim Parken bitte darauf, dass die Zufahrt als Rettungsweg frei bleibt.
Hinterlasst den Parkplatz bitte so, wie ihr ihn vorgefunden habt. Bitte lasst keinen Müll auf den Parkflächen liegen.


Angemessenes Verhalten

Wer sich nicht mehr unter Kontrolle hat und / oder andere Festivalgäste in einem unangemessenen Maß belästigt, wird der Eintritt zum Festival verwehrt oder es wird ein Verweis vom Festivalgelände ausgesprochen.

Verbotene Gegenstände und Tiere

Wie überall sonst auch sind Waffen und Messer jeglicher Art, sowie Pyrotechnik und Feuerwerkskörper auf dem Festivalgelände verboten!

Wer sein Haustier liebt, bringt es nicht mit zu einem Rockkonzert! Denkt an eure lieben Tiere und setzt sie nicht einer großen Menschenmenge und hohen Lautstärken aus, da dies einfach nur großen Streß für die Tiere bedeutet.

Lautstärke und Gehörschutz

Ein Rockkonzert ist laut! Bitte achtet auf eure Ohren und somit auf eure Gesundheit indem ihr im Zweifelsfall einen Gehörschutz benutzt. Am Eingang bzw. an der Theke werden wir für euch kostenlose Ohrenstöpsel bereit halten.

Für eventuelle Beeinträchtigungen eures Hörvermögens können wir keine Verantwortung übernehmen!






Westerode Open Air

Aus Greven:

Folgt der L555 (Nordwalder Straße) in Richtung Nordwalde. Ungefähr 250m hinter dem Hotel Wermelt rechts abbiegen und hinter der kleinen Brücke über den Bach links abbiegen und dem Straßenverlauf ca. 1,5km folgen.

Aus Nordwalde:

Folgt der L555 (Grevener Straße) in Richtung Greven. nach ca. 2km bei der Wagenradhütte links abbiegen und dem Straßenverlauf ca. 1,5 km rechtsherum folgen.

ÖPNV:

Das Festivalgelände ist knapp 6km vom Grevener Bahnhof entfernt und es fährt leider kein Linienbus zu uns. Mit einem Sammeltaxi jedoch kommt man günstig zu den letzten Zügen nach Rheine (0:24 Uhr oder 1:42) oder zu einem der Nachtbusse nach Münster (z.b. 1:32 Uhr ab Martinischule Greven).

NWD Fanbus:

Wer schnell ist kann noch einen der letzten Plätze im New World Depression Bus von Emsdetten über Reckenfeld und Greven ergattern. Der Bus fährt passend zur ersten Band zum Festival und nach der letzten Band zurück nach Emsdetten, so dass man dort noch den letzten Zug Richtung Rheine erwischen kann.
Schreibt uns eine Nachricht am besten bei Facebook.